Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule Herschelplatz 1 90443 Nürnberg
Friedrich-Wilhelm-Herschel-GrundschuleHerschelplatz 190443 Nürnberg 

Übersicht Übertrittsbedingungen (Jahrgangsstufe 4)

 


a) Schriftliche Zwischeninformation zum Leistungsstand
Die schriftliche Zwischeninformation über den aktuellen Leistungsstand der Schülerinnen und Schüler Anfang Januar ermöglicht es den Eltern, frühzeitig Förderbedarf zu erkennen und gemeinsam mit den Lehrkräften geeignete Fördermaßnahmen zu besprechen.

 

b) Übertrittszeugnis mit Schullaufbahnempfehlung Anfang Mai erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 4 ein Übertrittszeugnis.
Es enthält:

  • die Jahresfortgangsnoten in allen Fächern,
  • die Gesamtdurchschnittsnote aus den Fächern Deutsch, Mathematik, Heimat- und Sachunterricht,
  • eine Bewertung des Sozial- sowie des Lern- und Arbeitsverhaltens,
  • eine zusammenfassende Schullaufbahnempfehlung, in der die derzeitige Eignung für den weiteren Bildungsweg festgestellt wird.

Damit wird sichergestellt, dass alle Erziehungsberechtigten Kenntnis über die Bildungswegeignung ihres Kindes haben.
Die Schullaufbahnempfehlung stützt sich auf den Gesamtnotendurchschnitt der Fächer Deutsch, Mathematik sowie Heimat- und Sachunterricht.

 

Übertritt in Jgst. 5 an ein Gymnasium:
Bei einem Gesamtnotendurchschnitt der Fächer Deutsch, Mathematik sowie Heimat- und Sachunterricht bis einschließlich 2,33 erhält die Schülerin bzw. der Schüler eine Schullaufbahnempfehlung für den Besuch eines Gymnasiums.

 

Übertritt in Jgst. 5 an eine Realschule:
Bei einem Gesamtnotendurchschnitt der Fächer Deutsch, Mathematik sowie Heimat- und Sachunterricht bis einschließlich 2,66 erhält die Schülerin bzw. der Schüler eine Schullaufbahnempfehlung für den Besuch einer Realschule.

 

Übertritt in Jgst. 5 an eine Mittelschule:
Bei einem Gesamtnotendurchschnitt der Fächer Deutsch, Mathematik sowie Heimat- und Sachunterricht ab 3,00 erhält die Schülerin bzw. der Schüler eine Schullaufbahnempfehlung für den Besuch einer Mittelschule.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule
Herschelplatz 1
90443 Nürnberg 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

+49 911 2312578

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo-Do 08.00-13.00 Uhr

Fr 08.00-12.00 Uhr 

 

Für die Ferien gilt eine Sonderregelung (nach tel. Voranmeldung)

 

ab 06.09. 09.00-12.00

Elternbriefe

2017-10-24 - 2ter Elternbrief.pdf
PDF-Dokument [494.0 KB]
13_herschel_gs.pdf
PDF-Dokument [140.4 KB]

Dokumentation 16/17

Wir sind dabei!

aktualisiert

12.12.17 07:22 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule