Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule Herschelplatz 1 90443 Nürnberg
Friedrich-Wilhelm-Herschel-GrundschuleHerschelplatz 190443 Nürnberg 

Mein Leben in 20 Jahren...

Die Schüler der 4. Klassen gestalteten einen Schuhkarton, in dem sie sich, ihre Familie, ihren Wunschberuf, Freunde, einen Wohnort und auch ihre Haustiere darstellten.

In der Vorweihnachtszeit haben die Kinder der Klasse 4e Kerzen und Häuser aus Keksen gebaut.

Ukulelendankeskonzert.. 

Die 3b machte für unsere ehrenamtlichen Damen von Brotzeit e.V. ein Überraschungsdankekonzert und erklärten, wie man auf einer Ukulele spielt.

Bilder und Text: hr

Unsere 3. Klassen beim Kinderweihnachtsmarkt

 

Am 21.12.17 besuchten die Klassen 3c und 3e zusammen den Nürnberger Christkindlesmarkt. Nachdem jedes Kind am goldenen Ring des Schönen Brunnens drehen und sich dabei etwas wünschen durfte, konnten die Schülerinnen und Schüler die Kinderweihnacht erkunden.

Text: cp Fotos: cp/jm

Am Freitag den 1.12.2017 sang unser Chor bei der Eröffnung des Nürnberger Christkindelsmarkt zusammen mit anderen Nürnberger Chören. Es war ein beeindruckendes Erlebnis vor so vielen Menschen auf der Bühne vor der Frauenkirche zu singen.  Danach konnten alle Chorkinder das Christkind hautnah sehen und ein Erinnerungsfoto wurde auch gemacht.

Text und Bilder:bd

LuftT(R)äume an unserer Schule

 Foto: jm

Unser Schulgongsong...
Schulgongsong.mp4
MP3-Audiodatei [405.6 KB]

Wie viel ist 1000?

Die Klasse 3a wollte herausfinden, wie viele Wattestäbchen sich in Frau Brauns Kiste befinden. Also bündelten sie immer 10 Wattestäbchen und klebten immer 50 auf einen grünen Streifen. Erstaunt stellten sie fest, dass es genau 1000 waren.

Bilder und Text: mb

Die Klasse 3a im Wald 

Am Mittwoch, den 15.11.17 waren wir mit der ganzen Klasse zusammen mit Frau Braun und Frau Vogel im Schmausenbuck-Wald. Wir sind mit der Straßenbahn gefahren und zwei Mal umgestiegen. An der Haltestelle Tiergarten haben wir uns mit unserem Förster Herrn Dörfler getroffen.

Im Wald haben wir ein Spiel gespielt, bei dem wir Tiere erraten mussten. Anschließend sind wir tief in den Wald hineingegangen.

Eine Aufgabe war, dass wir Tannenzapfen finden mussten. Niemand hat aber einen Tannenzapfen gefunden, weil die Schuppen sich einzeln ablösen und auf den Boden fallen.

Wir haben Eicheln, Blätter und Zapfen gesammelt und sehr viele Bäume gesehen, die wir kennen, zum Beispiel Birken, Buchen, Eichen, Tannen, Lärchen, Kiefern und Fichten. Einige Bäume durften wir auch umarmen und haben festgestellt, dass sie sich unterschiedlich anfühlen.

Nach der Essenpause haben wir ein spannendes Spiel gespielt, bei dem es zwei Teams (die Eulen und die Krähen) gab. Herr Dörfler oder Frau Braun haben einen Satz gesagt und wenn er richtig war, durften die Eulen die Krähen jagen und wenn er falsch war, mussten die Krähen die Eulen jagen, solange bis die Eulen sich hinter einer Linie in Sicherheit befanden.

Diesen Ausflug werden wir so schnell nicht vergessen! Und denke immer daran: Die Fichte sticht, die Tanne nicht!


Daniel, Tiffany und Todor, 3a

„Toller Tag mit dem Tt“

"Cara" in der 2c

Foto: S. Bock

 

Am 8. November 2017 besuchte der Schul- und Therapiehund „Cara“ die Klasse 2c. Frau Baumann vom Verein „Therapiehunde Franken e.V.“ erklärte den Kindern den richtigen Umgang mit Hunden.

Halloween mit der Klasse 1a

Schreiben auf dem PausenhOf

Fotos Kürbis und O: ks

"Einzigartig" waren unsere Schüler zur Eröffnung der Stadtratsitzung...

Unser Chor eröffnete mit dem Lied „Einzigartig“ am 20.10.2017 die Schulausschusssitzung des Nürnberger Stadtrates anlässlich der Vertragsverlängerung des Programmes „MUBIKIN“ im Nürnberger Rathaus.

Bei dieser Gelegenheit wurde auch ein Bild vom Projekt „Engel der Kulturen“ übergeben. Dieses wird im Rathaus aufgehängt.


Text und Foto: Dreykorn

Foto: Marthold

Unsere Klassen 1/2 e und f am Aktivspielplatz am 06.10.17

Theater mit dem "Kulturrucksack"...und dem Stück "Kaschtanka"

Fotos: Rudi Ott

Schule „M“ACHT Spaß...

Wir tanzen mit Gibitzenhof!

Schön, dass du da bist!

 

Allen Schülerinnen und Schülern wünschen wir ein erfolgreiches Schuljahr 2017/2018

Auch im Schuljahr 2017/2018 wieder am Start...

Unsere ehrenamtlichen Helferinnen erwarten euch

Montag - Freitag ab 07.00  Uhr.

Uhrzeit (MEZ)

Hier finden Sie uns

Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule
Herschelplatz 1
90443 Nürnberg 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an:

+49 911 2312578

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten im Sekretariat

Mo-Do 08.00-13.00 Uhr

Fr 08.00-12.00 Uhr 

 

Für die Ferien gilt eine Sonderregelung.

Elternbriefe

2018-03-23Elternbriefostern.pdf
PDF-Dokument [2.5 MB]
13_herschel_gs.pdf
PDF-Dokument [140.4 KB]

Dokumentation 16/17

Wir sind dabei!

aktualisiert 12.7.18 11.30 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Friedrich-Wilhelm-Herschel-Grundschule Beim Aufruf unserer Website werden Cookies zu Analysezwecken genutzt. Wir informieren in unserer Datenschutzerklärung.